Vinyl und Laminat

Ein schöner, qualitätsvoller und reich aussehender Boden schafft Gemütlichkeit und macht Ehre den Hausbesitzern. Jedoch hat man die Qual der Wahl, wenn es um die Konfrontation mit der Auswahl der Belegmaterialien geht.

Die neusten Tendenzen zeigen die Neigung zu einfachen, günstigen und möglichst allzweckmäßigen Belegstoffen. Unter anderem erfreuen sich Laminat und Vinyl einer großen Popularität.

Der folgende Artikel wirft Licht auf die Besonderheiten diesen Materialen. Am Ende können Sie eine Vergleichstabelle finden, die einen schnellen Blick auf die wichtigsten Punkte ermöglicht, was Preis, Einsatzmöglichkeiten und Bestand angeht.

Also, Laminat. Es stellt ein mehrschichtiges Brett dar mit vielen Holzfaserplatten und einem Dekorbeleg oben. Dieser Bodenstoff hat sich im 20. Jahrhundert gut etabliert und ist beliebt für sein klassisches Aussehen und einen relativ einfachen Verlegprozess. Das Instrumentenbesteck für Verlegarbeiten besteht aus:

  • Laminat selbst
  • Unterlegstück
  • Sockelleisten
  • Winkeleisen
  • Ausschneidesäge.

Seien Sie bei der Auswahl der Unterlage vorsichtig. Es gibt einige Arten, die sich nach Preis und Funktionen unterscheiden. Die Notwendigkeit einer Unterlage ist offensichtlich. Sie ist unentbehrlich, um Unebenheiten zu glätten und Trittschalldämmung zu sichern.

Korkunterlage ist zum Beispiel am teuersten aber auch am stärksten. Sie wird lange dienen und für Wärme- und Schallschutz sorgen.

Polypropylenplatten oder PE-Folienunterlage sind billig, können dagegen zu dünn sein, nicht alle Unebenheiten verbergen oder werden massive Lasten nicht aushalten.

* Eine gute Alternative ist Polystyrolschaum, der ein vernünftiges Verhältnis zwischen Qualität und Preis darstellt.

Die Verlegarbeiten verlaufen schnell, das hängt nur von der Raumfläche ab. Die Unterlage zu zerlegen nimmt 15 Minuten in Anspruch. Weiter bereiten Sie Laminatbretter vor und verlegen sie. Dafür braucht man durchschnittlich nicht

mehr als sechs Stunden. Weiter folgt die Arbeit mit Sockelleisten. Ein Tag reicht für alles sicher aus.

Falls Sie alles richtig durchführen, können Sie Ihren Boden im Durchschnitt 20 Jahre genießen und sich um nichts kümmern.

Vinyl. Das ist ein elastischer Belegstoff aus Polyvinylchlorid. Es wird auch seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts breit eingesetzt und für die Eigenschaften geschätzt, feuchtigkeitsfest und pflegeleicht zu sein.

Wenn wir den Preis des Stoffes betrachten, dann merken wir, dass Vinyl wesentlich teurer als Laminat ist. Ziehen Sie allerdings in Betracht, dass dieser Beleg keine Unterlage braucht. Außerdem ist Selbstklebevinyl vorhanden, was den Umgang damit erleichtert.

Vinylbeleg ist bemerkbar dünner und verändert die Bodenhöhe fast nicht. Zur gleichen Zeit ist es wichtig, Laminat bevor Türmontage zu verlegen, denn andernfalls führt es später zu unangenehmen Überraschungen.

Was Vinyl besonders auszeichnet, sind seine Pflegeleichtigkeit und Allzweckmäßigkeit. Es ist ganz anspruchslos in der Pflege und in der Einsatzweise.

 

Laminatboden Kriterien Vinylboden
Ab 5 Euro pro m2 Preis Ab 20 Euro pro m
Nicht feuchtigkeitsfest, passt für Küchen nicht gut an Einsatz Allzweckmäßig
Beliebige Musterung Design Alles, was man sich wünschen kann
Holz und künstliches Harz Bestand Polyvinylchlorid
Soll echt teuer sein, um lange und treu zu dienen Haltbarkeit Moderne Technologien ermöglichen eine perfekte Festigkeit gegen aggressive Umgebung
Empfehlenswert ist eine tägliche nebelfeuchte Reinigung Pflege Fest gegen alle Aufräumungsarten
Benötigt eine extra Dämmung, ist laut Schallschutz Wesentlich leiser dank der weichen Innenstruktur
Zuerst kommt ein Unterlegstück, des Weiteren ist alles leicht dank einem Klicksystem Schwierigkeitsgrad der Verlegarbeiten Kein Bedarf am Unterlegstück, leichtes Gewicht

 

! Bevor Sie sich entweder für Laminat oder Vinyl entscheiden, wollen wir Einiges gesondert erläutern. Die beiden Materialien stellen Kunststoffe dar. Besonders umweltfreundlich sind sie nicht. Einige skrupellose Leistungsträger bieten minderwertige Belege an, die gefährlich sein können.

Des Weiteren, wie schnell alle diese Arbeiten auch zu sein scheinen können, sind Sie mühevoll und sparen Zeit nur wenn Sie ein Hilfeteam haben.

¨¨¨

Wir sind froh, Ihnen hochwertige und günstige Materialen und Dienstleistungen anzubieten. Für uns stehen Gesundheit und Zufriedenheit unserer Kunden in Priorität.

Wir erfüllen alle Arbeiten, die sich auf Laminat- und Vinylverlage beziehen. Unser kompetentes Team geht an diese Arbeiten fachgerecht heran und erledigt alles immer sauber und schnell. Zusammen mit Ihnen verarbeiten wir den Plan und das Design der Räume und geben gerne Rat.

Unten finden Sie ein paar Beispiele unserer Arbeiten.